1 2 3 4 5 6

Historie

Das Grundstück Lessingstraße 1 gehörte bis zum Jahre 1891 der Ortsgemeinde Bautzen. Danach wurde das Land vom Bautzener Baumeister Friedrich August Zimmermann erworben, welcher hier seine Pläne von einer Stadtvilla ein Jahr später verwirklichte. Im Jahre 1946 wurde Dr. Arthur Immisch Eigentümer des Hauses, damals ein bedeutender Konzertpianist in Bautzen. Das Haus blieb fast auf den Tag genau 31 Jahre im Besitz der Familie Immisch. Im Jahr 1977 gelangte die Villa durch den Verzicht von Frau Margot Asta Erika Immisch in den Besitz des Staates. Die oberen Geschosse wurden als Wohnungen vermietet, im Hochparterre eine Arztpraxis betrieben. Seit 1993 stand das Haus leer, die Wohnqualität hatte sich zunehmend verschlechtert. Im Jahr 1995 wurde die Villa von uns erworben und umfassend nach Denkmalschutzauflagen saniert. Mit viel Liebe zum Detail und Handschnitzereien wurde im Souterrain eine original Südtiroler Alpenstube anno 1854 aus dem Ort Sand in Taufers, Südtirol, Italien eingebaut und 1998 als Restaurant und für das Frühstück eröffnet. Wir wünschen Ihnen eine gemütliche Zeit bei uns.

Ihre Familie Kretzschmar & unser Team

 

Online Buchen

Hotel Villa Antonia
Lessingstrasse 1
02625 Bautzen

Telefon 03591 460 888

E-Mail: infoathotel-villa-antonia.de